16. Oktober 2018 im Brot- und Brauereimuseum Kulmbach. 

In der Industrie 4.0 verzahnt sich die Produktion mit modernster Informations- und
Kommunikationstechnik. Der Motor dieser Entwicklung ist die rasant zunehmende
Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft. Sie verändert nachhaltig die
Art und Weise, wie in Zukunft produziert und gearbeitet wird.

Erfahren Sie auf unserer Konferenz, wie die Wirtschaftlichkeit in der Produktion gesteigert, die
Wettbewerbsfähigkeit gestärkt und die Flexibilität erhöht werden kann.

Hier finden Sie die vorläufige Agenda ProCom IoT-Tag sowie das Formular Anmeldung ProCom IoT-Tag

Jetzt anmelden